Pressemitteilungen 2020

Im Beerster Rathaus wird in diesen Tagen fleißig gehämmert, gebohrt und gesägt. Der Grund sind Bauarbeiten fürs neue Bürgerbüro. Mehr


Das Standesamt der Stadt Geestland wird sein Büro in Bad Bederkesa zum 1. Dezember 2020 aufgeben. Mehr


Wie lässt sich Mobilität im ländlichen Raum zukunftsfähig und klimafreundlich gestalten? Diese Frage will die Stadt Geestland diskutieren. Live und im Internet. Mehr


Die unzähligen Schlaglöcher sind endlich Geschichte: Der Wirtschaftsweg "Im Seegen" in Flögeln ist fertig saniert. Nicht einmal zwei Monate haben die Bauarbeiten gedauert. Mehr


Mit dem Herbst kommen die Blätter - und sorgen für Arbeit. Wer Laub auf öffentlichem Grund beseitigt, kann dieses bei den beiden Bauhöfen der Stadt Geestland entsorgen. Mehr


Die Stadt Geestland wurde beim Wettbewerb "Kommune bewegt Welt" mit einem Sonderpreis ausgezeichnet. Die Preisverleihung fand wegen Corona virtuell statt. Mehr


Obst, das herumliegt und verfault? Das soll nicht sein. Die Stadt Geestland will ein Zeichen gegen Lebensmittelverschwendung setzen und beteiligt sich am Ernteprojekt "Gelbes Band". Mehr


Hinterm Langener Rathaus steht seit kurzem ein umgebauter Kaugummiautomat. Statt bunter Kaumasse spuckt er Samentütchen aus. Mehr


Anna-Lena und Steffen Olbers aus Langen haben hohen Besuch aus Hannover bekommen. Der Grund: Ihr Haus ist besonders klimafreundlich - und trägt deshalb ab sofort eine grüne Hausnummer. Mehr


Die Grundschule in Bad Bederkesa freut sich über eine neue Attraktion für ihren Schulhof. Mehr